Spielplatz wird abgerissen

Seit 1998 ist der große Spielplatz zum Wahrzeichen des Königs Parks geworden. Hier spielen Kinder nicht nur aus dem Wohnpark. Am Wochenende ist er auch Anziehungspunkt in der weiteren Umgebung für Kinder und Eltern. Das große Windrad – seit dem Sturm Kyrill beschädigt und später abgebaut – und die große Kletterburg waren weithin sichtbar, das […]

Seit 1998 ist der große Spielplatz zum Wahrzeichen des Königs Parks geworden. Hier spielen Kinder nicht nur aus dem Wohnpark. Am Wochenende ist er auch Anziehungspunkt in der weiteren Umgebung für Kinder und Eltern.

Der Spielplatz 2009 noch mit Windrad

Der Spielplatz 2009

Das große Windrad – seit dem Sturm Kyrill beschädigt und später abgebaut – und die große Kletterburg waren weithin sichtbar, das Windrad auch hörbar.

Spielplatz21

Spielplatz31

Seit dem 29.2.16 wird alles demontiert. Nach Auskunft der Stadt wird für 178 T€ ein neuer schönerer Spielplatz entstehen.
Die Geräte werden vom Spielgerätehersteller Kaiser & Kühne geliefert.

K&K Gerätekombination mit Tunnel- und Tunnelwendelrutsche

K&K Gerätekombination mit Tunnel- und Tunnelwendelrutsche in Dänemark als Beispiel Quelle: Firmenpräsentation

Die Arbeiten werden von Firma Spielplatzbau Heise aus Rüdersdorf ausgeführt und sollen 4 Wochen dauern. Am 1. April ist dann die geplante Fertigstellung des neuen Platz.

Schlagwörter:

DEIN KOMMENTAR BITTE

Deine E-Mail wird weder preisgegeben noch weitergehend verwendet. Pflichtfelder haben einen *

*
*

Der Captcha vermindert das automatische Spam senden ? Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

SERVICE


WETTER

Wetter Königs Wusterhausen